DialogOS:
Übersicht

DialogOS Hauptfenster

Der sprechende und sprachverstehende Computer ist ein alter Traum, der nun endlich wahr wird. Mit DialogOS bietet CLT ein neuartiges Softwaresystem, um Robotern aller Art in kürzester Zeit das Sprechen beizubringen. DialogOS intergriert professionelle Spracherkennung und Sprachausgabe mit intuitiver Dialogsteuerung.

Dialog-Design ohne Programmierkenntnisse

Die grafische Oberfläche erlaubt es jedem Nutzer - auch ohne tiefere Programmierkenntnisse - schnell und professionell Dialogabläufe zu entwickeln und mit elektronischen Steuerungen zu verknüpfen. Die grafische Darstellung von Dialogabläufen erleichtert den Überblick und macht die Erstellung neuer Dialoge zum Kinderspiel.

Professionelle Spracherkennung und Sprachausgabe

DialogOS stellt Ihnen hochqualitative Spracherkennung zur Verfügung, die Einzelwörter aber auch komplexe Formulierungen erkennen kann, ohne erst auf Ihre Stimme trainiert werden zu müssen. Dabei bietet Ihnen DialogOS alle Möglichkeiten von einfacher Mustererkennung bis zu komplexen Sprachmodellen auf Basis kontextfreier Grammatiken.

Für die Sprachausgabe bietet Ihnen DialogOS eine Auswahl verschiedener Sprachen und Stimmen in höchster Qualität. Sie geben einfach den Text ein und Ihr Computer liest ihn vor.

Sprechende Roboter

Mit DialogOS können Sie Roboter der Lego Mindstorms-Serie direkt ansteuern. So lernt Ihr Roboter in wenigen Minuten sprechen und kann auf Ihre Kommandos reagieren. Die Integration weiterer Robotik-Bausätze ist geplant. Die Software ermöglicht es aber auch, Schnittstellen für andere Geräte selbst zu programmieren.

Lehre und Ausbildung

DialogOS ist ideal, um Schüler und Studenten in die Grundlagen der Programmierung und der Mensch-Maschine-Interaktion einzuführen. DialogOS wird deshalb in Informatikkursen an Schulen (z.B. am Hansa-Gymnasium) und in Universitäten eingesetzt.

Der DialogOS-Vertriebspartner für den Bereich Schule und Unterricht ist LPE Technische Medien GmbH.